Praktikum

Studierende können im Institut ein Prakitkum absolvieren.
Dauer: 6 Woche bis 3 Monate (Kurzpraktikum ab 4 Wochen nach Absprache möglich)
Arbeitszeit: 5- 7 Stunden pro Tag (bei Dienstreisen abweichend)

Tätigkeiten:
- Vorbereitung und Auswertung von Seminaren
- Mitarbeit an Veröffentlichungen des Instituts
- Wahrnehmung von Einladungsterminen
- Kennenlernen der europäischen Strukturen
- Einblick in die Vielfältigkeit der Partnerschaftsarbeit (Städte- und Schulpartnerschaften)
- allgemeine Bürotätigkeiten
- Hospitation / Mitarbeit bei einem Seminar oder Jugendforum (soweit wie möglich)

Erfolgreichen Praktikanten / Praktikantinnen wird eine nachfolgende Mitarbeit bei Seminaren angeboten.

Bewerbungen mit folgenden Angaben / Unterlagen
- Pflichtpraktikum / freiwilliges Praktikum
- Immatrikulationsbescheinigung
- Mögliche Einsatzzeiten

- Lebenslauf
- Motivationsschreiben mit Angaben zu Studium und Berufszielen
- Informationen über Sprachkenntnisse und Auslandserfahrungen

sind an das Institut zu richten (Frau Noddeland), auch per Email: info@ipz-europa.de